ALPENGASTHOF

Restaurant Ladinia

Ladinische Kultur mit alpiner Note und eine Küche, die ganz mit den Jahreszeiten geht. Da gibt es Bales, Knödel mit Almkäse, die mit Wirsingcreme und knusprigem Speck serviert werden. Da gibt es das Purcel, Spanferkelkotelettes in einer Sauce aus grobem Senf, Honig und Kürbiscreme. Da gibt es die Jopa. eine gratinierte Zwiebelsuppe mit knuspriger Polenta und Paprika. Die Küche des Ladinia, auch das Restaurant der Halbpension für unsere Hausgäste, ist eine Gebirgsküche, die in den Dolomiten zuhause ist, aber auch die anderen Alpenregionen mit einfließen lässt. Schlicht, aber köstlich.

Die Weinkarte ist nicht vom Zufall bestimmt. Wir haben dafür Weine nicht nur aus Südtirol, sondern aus dem ganzen Alpenraum ausgewählt – von besonderen Winzern, die ihre Arbeit mit besonderer Liebe machen. Es finden sich also auch Flaschen als dem Veltlin und der Franciacorta, aus Trentino und Piemont, selbst aus der Champagne. Und alles passt.

Änderungen vorbehalten

ÖFFNUNGSZEITEN

Mai - Anfang November und anfang Dezember - Anfang April:

täglich mittags und abends

DIE BAR

Eine Bar in den Bergen

Ein Treffpunkt, an dem irgendwann jeder vorbeikommt. Wo sich Sprachen mischen und sich jeder willkommen weiß, ganz gleich ob er Ladinisch spricht oder Italienisch, Deutsch oder Englisch. Und nach dem ein oder anderen Glas kann man vielleicht sogar ein bisschen Französisch oder Spanisch! Ein Grammelot ganz im Zeichen der Gastlichkeit und des guten gemeinsamen Glases, wo sich jeder zuhause fühlt  - sogar die Einheimischen. Manchmal kriegen wir zu hören, dass wir ein bisschen langsam sind, um allen Wünschen nachzukommen. Aber wir arbeiten daran!

Die Bar ist jeden Morgen zum Frühstück geöffnet sowie jeden Abend; immer am Mittwochabend gibt es Aperitif mit Live-Musik. Es macht Spaß, der Musik zu lauschen und sich dazu ein frisches Bier schmecken zu lassen oder die “Miscela”, unsere ladinische Version des Spritz, die aus unserer traditionsreichen, geliebten “Spuma” und einem Rotwein (Vernatsch) oder einem hiesigen Weißwein besteht. I ves aspetun, wir freuen uns auf Sie!

 
RESTAURANTS IM HOTEL LA PERLA

Zwei Schritte vom Haus

Das Ladinia-Angebot für unsere Gäste beinhaltet Halbpension mit reichhaltigem Frühstück sowie einem viergängigen Abendessen, das in der Stube des Berghotels serviert wird. Zu bestimmten Zeiten können Gäste alternativ auch in den à-la-carte-Restaurants des Hotels La Perla essen, das sich gleich gegenüber des Ladinia befindet; in diesem Fall besteht die Halbpension aus Frühstück und einem Gutschein von bis zu 40 Euro pro Person und Tag, der im Laufe des Tages eingelöst werden kann. Die Restaurants mit ihren jeweiligen Öffnungszeiten:

La Stüa de Michil

Innovation und Tradition.

Erstklassige Zutaten. Harmonie und Schlichtheit. Küchenchef Nicola Laera kreiert Gerichte im Gleichklang mit ihrer Umgebung: Berge und Wiesen, Wälder und Flüsse. In anderen Worten: mit der Natur. Im Restaurant selbst herrscht die raffinierte Atmosphäre eines Schatzkästleins voller charmanter Details. Elegant und einzigartig.

Michelin-Stern seit 2002.

ÖFFNUGSZEITEN IM SOMMER

Da Mitte Juni - Mitte September:

Mi - So abends geöffnet

ÖFFNUNSZEITEN IM WINTER

Da Anfang Dezember - Anfang April:

Mo - Sa abends geöffnet,

Sonntag Ruhetag.

Les Stües

Eine Stube folgt auf die andere, eine jede in ihrer Farbe. Hinter der gelben Stube kommt die blaue, hinter der roten die grüne. Eine ganze Palette an Emotionen, in der sich kulinarische Tradition mit Nicolas Fantasie und Kreativität perfekt verbindet. All das eingebettet in wunderschönes floreales Dekor auf Tischdecken, die sich wie Bilder präsentieren, mit ausgesuchten Objekten, die wie die Pinselstriche eines Künstlers die Erinnerung stimulieren. Ein Abendessen in den Stües ist eine Ode an die Freude. Auch für den Gaumen, versteht sich.

ÖFFNUNGSZEITEN IM SOMMER UND WINTER

Mitte Juni - Mitte September und Anfang Dezember - Anfang April:

täglich abends geöffnet

L'Murin

Für seine “Pasta e Fagioli” (Pasta mit dicken Bohnen) und seine Spareribs ist die Osteria in ganz Alta Badia berühmt, und die Einzigartigkeit des Lokals tut das ihre dazu. Hier kann man nicht anders, als sich gleich wie zuhause zu fühlen und die besondere Atmosphäre mit dem vielen Holz, den hohen Stühlen und dem herzlichen Umgangston zu genießen. Heiter, spontan und unkompliziert ist die Stimmung. Die Speisekarte wird auf eine große Tafel geschrieben; man kann zwischen kleinen und großen Portionen wählen. Das L’Murin liegt neben dem Ladinia und ist die perfekte Location für einen netten Abend der besonderen Art – mit herzhafter Küche und viel guter Laune.

ÖFFNUNGSZEITEN IM SOMMER

Da Mitte Juni - Mitte September 

Do - Di von 19-22 Uhr

Mittwoch Ruhetag

Bistrot

Von Nord- nach Süditalien und wieder zurück. Stets auf der Suche nach authentischen Zutaten, die mit kundiger Hand und puristischer Zurückhaltung zubereitet werden. In den Spaghetti alla Carbonara des Pastaherstellers Felicetti steckt viel Sonne, und im Kalbsschnitzel “Milanese” die ganze Liebe zur Tradition. Im Rehrücken drückt sich der ganze Zauber  des Bergwalds aus. Und der Strudel? Lockt als zarte Versuchung naturbelassener Zutaten.

ÖFFNUNGSZEITEN IM SOMMER UND WINTER

Mitte Juni - Mitte September und Anfang Dezember - Anfang April:

täglich von 12 bis 21.30 Uhr


Pedecorvara, 10
39033 Corvara - Italia - Dolomites

T +39 0471 836010      info@berghotelladinia.it

PI 01231580216

|